Ferien im Industriedenkmal

Ferienwohnungen im Bergischen Land

Unser Kotten ist eigentlich eine kleine Fabrik mit typischer Industriearchitektur, in der in früheren Zeiten Messer geschliffen und poliert wurden. Erbaut wurde er Anfang des vorletzten Jahrhunderts, am Rande der Hofschaft Rüden und umrahmt von Wiesen, Wäldern und den Wupperbergen.

Heute ist der Kotten ein Industriedenkmal in wunderbar ruhiger Lage mitten im Natur- und Landschaftsschutzgebiet. Die Straße endet vor dem Haus und wenn Sie auf den Hof fahren, sind Sie wirklich gut angekommen.

Im Herbst zeigt sich der Kotten vielfarbig. Foto: Lisa Demmer

Im Herbst zeigt sich der Kotten vielfarbig. Foto: Lisa Demmer

Schöne Tage im Bergischen Land

Vor 20 Jahren haben wir damit begonnen, den Kotten vorsichtig und  liebevoll zu restaurieren und im Lauf der Zeit ist er zu einem unverwechselbaren und einladenden Refugium geworden. Immer noch vermittelt er einen lebendigen Eindruck der Solinger Industriegeschichte, aber vor allem bietet er uns und unseren Gästen einen großzügigen und individuellen Lebensraum.

In den letzten Jahren sind im Kotten zwei liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen entstanden. Im Haupthaus befindet sich das Loft mit seinem charmanten Industrieflair und im Anbau das ländlich eingerichtete Steinhaus.

Unsere Ferienwohnungen können Sie bei fewo-direkt.de buchen.

Eingang zum Steinhaus, Foto: Sonja Speck

Eingang zum Steinhaus, Foto: Sonja Speck

Essplatz im Loft, Foto: Sonja Speck

Essplatz im Loft, Foto: Sonja Speck